Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
geförderte Projekte

Seit der Gründung 1990 haben wir Spenden in Höhe von insgesamt 166.368 Euro erhalten. Mit den laufenden Einnahmen aus dem angelegten Vermögen konnten wir in der Vergangenheit für unsere satzungs­gemäßen Aufgaben 696.925 Euro ausgeben. Die Aufteilung auf die verschiedenen Bereiche zeigt die nachfolgende Tabelle.

 

Förderungen 1991 bis 2018
    Euro Prozent
Ausflüge   71825,5 10
Begegnungsstätten 129671 19
Nachbarschaftshilfe 74446 11
Seniorenkurse 47332,2 7
Sonstige Zwecke 66496 9
Senirenlotse -rat 148.668 21
Veranstaltungen 122888 18
Waldheime 14964 2
Weihnachtsgaben 20634 3
    696925 100

 

 

Aus der Vielzahl von Einzelmaßnahmen wollen wir nur einige beispielhaft nennen.

Allgemein bekannt ist unser traditioneller jährlicher Bahnmüller-Ausflug für die ältere Generation.

Auch die Seniorenwaldheime der Evangelischen Kirchen­gemeinden erhalten einen Zuschuss.

Bedürftige Senioren unterstützen wir durch eine Weih­nachtszuwendung.

Wir übernehmen einen Teil der laufenden Betriebs­kosten der Senioren­begegnungs­stätten.

Auch die Veranstaltungen der Gemeinde Kernen für Senioren werden von uns teilweise finanziert.

Die laufende Arbeit des Seniorenrats Kernen stellen wir durch einen jährlichen Zuschuß sicher.

Senioren in Kernen schätzen die Einrichtung der Seniorenlotsin besonders, die ihnen in Notfällen bei der Organisation der Pflege und Versorgung zur Seite steht. Die Personalkosten für diese Stelle haben wir seit 2011 zum Teil übernommen und dafür 148.668 Euro ausge­geben.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?